Umzug - vom großen Haus in eine kleine Wohnung

 


Das Haus oder die Wohnung sind Ihnen zu groß geworden und Sie denken schon lange darüber nach, eine kleinere Wohnung zu beziehen?

Sie möchten lieber Ihren Hobbys nachgehen, als den ganzen Tag das Haus oder den Garten pflegen? Der Partner/die Partnerin ist verstorben und Sie fühlen sich mit der großen Wohnung überfordert? Dann geht es Ihnen wie vielen anderen auch. Viele Menschen leben heute in Häusern oder Wohnungen, die man vor 20, 30 oder noch mehr Jahren bezogen hat. Damals brauchte man den Platz, vor allem für den Nachwuchs. Nachdem die Kinder dann irgendwann ausgezogen waren, wurden die Räumlichkeiten zwar anderweitig möbliert, aber doch immer seltener genutzt. Werden diese Räume heute betreten, dann häufig nur noch zum Lüften oder Reinigen.
 

Noch unangenehmer ist die Situation, wenn der Partner beziehungsweise die Partnerin gestorben ist und man sich in der großen Wohnung verloren und einsam fühlt. Auch hier ist die Pflege, der oftmals großen Räume eine Belastung. Irgendwann reift die Überlegung, ob man nicht aus dem großen Haus, in eine kleine Wohnung ziehen sollte. Hier stellt sich jedem sofort die Frage: Wohin mit meinen ganzen Sachen?

Wohnung ausmisten

Als erstes müssen Sie Ihre Sachen ausmisten. Wie wir alle wissen, ist dies nicht ganz einfach und kostet Überwindung. Hierzu haben wir eine kleine Anleitung für Sie gefunden: hier klicken
 

Leider ist es damit aber noch nicht getan. Zwar wissen Sie jetzt, wovon Sie sich trennen wollen, aber es werden sicher auch Dinge übrigbleiben, die Ihnen besonders am Herzen liegen und mit in die kleine Wohnung umziehen sollen. Bei vielen Überlegungen werden wir Ihnen wahrscheinlich nicht helfen können, bei einer Sache dafür aber umso mehr: Bei Ihrer Einrichtung! Wie bekommen Sie Ihre Lieblingsmöbelstücke in die neuen Räumlichkeiten unter und wie kann man diese harmonisch mit neuen Polstern, Betten oder anderen Möbeln kombinieren – dafür stehen wir mit Rat und Tat zur Seite.

 


Hierzu bieten wir Ihnen einen besonderen Service:
 

Rufen Sie uns an und vereinbaren einen Termin mit Ihrem gewünschten Ansprechpartner:

Michael Kortwinkel
Tel. 0201-83531-18
Wohnraum- und Schlafzimmerplanung

Nina Hamann-Hensel
Tel. 0201-83531-16
Wohnraum-und Schlafzimmerplanung

Ruth Bessen
Tel. 0201-83531-20
Wohnraum- und Schlafzimmerplanung

Eva Such
Tel. 0201-83531-19
Wohnraum- und Schlafzimmerplanung

Thomas Baier
Tel. 0201-83531-23
Küchenplanung

Giovanni Montemurro
Tel. 0201-83531-22
Küchenplanung

Besuchen Sie uns für einen Termin in unserem Möbelhaus und wir nehmen uns die nötige Zeit für ein intensives Beratungsgespräch. Oder: Wir kommen direkt zu Ihnen nach Hause. Dies hat den Vorteil, dass wir sofort einen Eindruck von Ihren Lieblingsstücken bekommen und erfahren, worauf Sie bei Ihren neuen Möbeln besonderen Wert legen und Sie sich darüber hinaus, die Zeit für die An- und Abfahrt sparen.

 


Dieser Service ist kostenfrei, völlig unverbindlich und an keinen Kauf gebunden!

Und warum lohnt sich ein Gespräch mit unseren Wohnberatern noch für Sie? Unsere Mitarbeiter sind erfahren, wenn es um Möbel geht, die modern und doch zeitlos aussehen, trotzdem aber auch den nötigen Komfort bieten. Sie erhalten bei uns Polstergarnituren, die flexible in ihren Maßen sind, also gut geeignet für kleine bis sehr kleine Räume. Die Polster bieten einen hohen Komfort, zum Beispiel in Form einer motorischen Liege- bzw. Entspannungsfunktion, wie unser neues Highlight, das Sofa GL-Merlos aus der Global-Kollektion.

Ecksofa in Grün
Ecksofa in braun
Ecksofa mit Schlafmatratze in blau

Auch gibt es Couches, bei denen Sie das Sitzpolster in der von Ihnen gewünschten Festigkeit erhalten, wie bei unserem Evergreen GL-Florencia. Hier passen wir die Sitzhöhe und die Sitzfestigkeit Ihren Bedürfnissen an. Und wenn Sie einen Sitzplatz ganz allein für sich in Anspruch nehmen möchten, gibt es Einzelsessel, die zwar zierlich, aber trotzdem vollen Komfort bieten.

Frau Ruth Bessen

Ruth Bessen hilft Ihnen gerne dabei, die für Sie richtige Variante zu finden und gibt Ihnen durch ihre langjährige Erfahrung Tipps, worauf bei der Polsterung und beim Bezug einer neuen Garnitur geachtet werden sollte.
 

Esstische

Häufige Nachfragen gibt es auch im Bereich der Esstische, gerade wenn er etwas kleiner, trotzdem aber ausziehbar sein soll. Besonders bewährt hat sich dabei der Nebraska-Tisch aus der Natura-Kollektion. Dieses Modell ist eine handwerkliche Meisterleistung. Bereits bei einem Format von 160 x 90 cm kann er bei Bedarf auf 210 oder 260 cm vergrößert werden. Die Vergrößerungsplatten liegen dabei im Tisch und können mit einem leichten Handgriff ausgeklappt werden. Kein externes Verstauen der Platten, kein umständliches Hantieren. In zwei Tischbeinen sitzen übrigens kleine Rollen, so dass das Ausziehen leise und leicht durchführbar ist.

Massivholzesstisch aus Eiche


Stabil gefertigt, aus massiver Eiche!

Massivholzesstisch erweiterbar


Mit einem Handgriff zu vergrößern.

Und wenn das Maß 160 x 90 cm noch zu groß ist – es gibt diesen Tisch sogar bis zum Format 80 x 90 cm (dann allerdings nicht ausziehbar). Der Esstisch hat seinen Stellenwert verändert. Er ist, anders als früher, zum Mittelpunkt der Wohnung geworden. Man trifft sich mit Freunden oder der Familie am Tisch um zu ratschen, zu spielen, zu essen – einfach den Abend an ihm zu verbringen. Deshalb müssen die Stühle auch komfortabler gepolstert sein, als sie es früher waren.


Stühle

Ein besonderes Beispiel dafür ist unser „Lieblingsstuhl“ von Natura, der ganz bescheiden auf den nüchternen Namen NA 4110 hört. Hier zeigt sich, was intelligentes Wohnen auf kleinem Raum bedeutet. Unser Lieblingsstuhl ist nicht nur optisch sehr leicht, weshalb er eigentlich gar nicht im Weg stehen kann. Sitzen Sie ihn probe, dann bemerken Sie, wie er Ihren Rücken perfekt unterstützt. Auf Wunsch auch die Arme, denn es gibt ihn sowohl mit, als auch ohne Armlehnen. Bequemlichkeit auf einer Grundfläche von gerade einmal 61 x 61 cm.

Lederstuhl mit Massivholz
Lederstuhl mit Massivholz


Küchen

Der Traum vieler Menschen ist heute eine moderne Küche mit Kochinsel am angrenzenden Esszimmer. Es lebt sich überaus kommunikativ in dieser Küche – auch beim Kochen ist man immer „dabei“. Unsere beiden Küchenspezialisten, Giovanni Montemurro und Thomas Baier, kitzeln selbst aus kleinen Räumen erstaunliches heraus. Da kommt bereits bei der Planung große (Vor-) Freude auf.

Herr Giovanni Montemurro


Giovanni Montemurro

Herr Thomas Baier


Thomas Baier

Küchen
Küche

Schlafzimmer

Ein besonders sensibles Thema ist häufig das Schlafzimmer, gerade wenn man den geliebten Partner oder die geliebte Partnerin verloren hat. Schläft man nun weiterhin im großen Doppelbett oder entscheidet man sich doch für ein kleines Einzelbett? Wir haben da einen Vorschlag: Wie wäre es mit einem größeren Einzelbett in 120 oder 140 cm Breite? Sie werden erstaunt sein, was die zusätzliche Liegebreite ausmacht. Man liegt fast wie in einem Doppelbett, ohne dass man sich verloren vorkommt.

Bett
Küchenoberflächen

Das Bett in 120 cm Breite ist inzwischen übrigens auch für routinierte Paare zu einem echten Geheimtipp geworden, dann aber natürlich gleich zweimal. So hat jeder seine eigene Komfortzone die nur durch einen kleinen Nachttisch getrennt wird.

Frau Such

Unsere Bettenspezialistin Eva Such weiß, wie Sie die neuen Betten, harmonisch an vorhandene Kleiderschränke oder Kommoden anpassen können. Des Weiteren hilft sie Ihnen die passende Matratze und den Rahmen für Ihr Bett zu finden. 
 

Wie Sie an diesen Beispielen sehen, gibt es für fast alle Herausforderungen eine Lösung. Auch, wenn es einmal ganz schnell gehen soll, beziehungsweise muss. Wenn Sie jetzt Lust auf ein neues Zuhause mit kleinerer Fläche, aber mehr Komfort bekommen haben, dann rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine Mail.

1. Wenn Sie es ganz bequem mögen, dann holen wir Sie gerne von zu Hause ab und bringen Sie natürlich auch wieder zurück.
2. Wir unterstützen Sie bei der Planung Ihrer neuen Einrichtung und geben Tipps, wie Ihre alten Lieblingsmöbel harmonisch integriert werden.
3. Wir kümmern uns um den Ab- und Aufbau sowie die eventuelle Entsorgung Ihrer alten Möbel.
4. Und wenn sehr schnell ein Einzelbett oder ein Einzelsessel, eventuell sogar mit Aufstehhilfe, benötigt wird, dann liefern wir bestimmte Modelle auch innerhalb von 24 Stunden.

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht – bis bald bei Möbel Hensel!