Einbauküche in L-Form schwarz

Artikel-Nr. 5900448-1

grifflose Küche übers Eck;abgerundete Halbinsel;inkl. Theke;ohne Dekoration;Stellfläche ca. 125+246x280 cm

Einbauküche in L-Form schwarz
Inspiration und Detailbilder
  • Produktbeschreibung

    Faszination der Gegensätze

    Gegensätze ziehen sich bekanntlich an - In dieser Küche überzeugen sie mit ihrem interessanten Farbspiel und Formen. Einen weiteren Kontrast setzt die abgerundte Halbinsel zu der klaren Linie der Küchenkombination..

    • offene Wohnküche
    • moderne Theke
    • abgerundete Halbinsel
    • interessanter Farbmix
    • inklusive Spüle und Amature

    Lavaschwarz setzt bei dieser Küche den Grundstein und bietet reichlich Stauraum für Teller und Gläser. Der Mix aus grifflosen Fronten und Griffleisten zum Öffnen der Türen harmonieren perfekt zu der lebendigen Küchenplanung. Die Hängeschränke in Asteiche Nachbildung wechseln sich mit den roten Regalen über der Küchenzeile ab und bieten reichlich Stauraum.

    Die Geräte zum Kühlen und Backen finden ihren Platz im halbhohen Technikschrank setzten sich in Asteiche Nachbildung von der Küchenzeile mit Halbinsel kontrastreich ab. Die Abrundung der Halbinsel findet sich auch in der Inselesse wieder und sorgt gleichzeitig für saubere Luft beim Kochen. Die Theke ist direkt an das Kochfeld angegliedert und lädt zu einer Tasse Kaffe oder Tee ein.

  • Produktdetails

    Abgerundete Küchenzeile KA 51.130 übers Eck in Lavaschwarz und Asteiche Nachbildung

    Stellfläche ca. 246x280 cm, Technikschrank ca. 125 cm

    Hochwertigen Markengeräte von Constructa, Juno und Airforce:

    • Backofen JB030A9, Energieeffizienzklasse A (Skala von A+++ bis D)
    • Glaskeramikkochfeld CA321255
    • Kühlschrank CK60305, Energieeffizienzklasse A+ (Skala von A+++ bis D)
    • Inselesse F206TSEBK mit Energieeffizienzklasse A (Skala A+++ von bis D)

    Ohne Dekoration.

    Lieferzustand:

    • teilmontiert, Restmontage erforderlich


      Abweichungen in Struktur, Farbe sowie bzgl. der Maßdaten bleiben im Rahmen des Zumutbaren vorbehalten, soweit diese in der Natur der verwendeten Materialien (etwa Massivhölzer, Furniere, Natursteinplatten, Leder, textile Produkte) liegen und handelsüblich sind. Gerade die Verarbeitung und Bearbeitung von Naturprodukten kann es mit sich bringen, dass aus diesen Produkten hergestellte Möbelstücke nicht in jedem Fall eine völlig gleiche Beschaffenheit aufweisen.

    • Pflege­hinweise

      Küchenpflege

      Hier gibt es für die unterschiedlichen Materialien, Oberflächen und Elektrogeräte auch unterschiedliche Reinigungs- und Pflegehinweise. Deshalb grundsätzlich immer zuerst die Hinweise des Herstellers beachten. Ansonsten gelten natürlich auch für Küchenmöbel die allgemeinen Sorgfaltspflichten und eine regelmäßige
      Unterhaltspflege.

       
      Als allgemeine Hinweise gelten, dass bei Verunreinigungen sofort gehandelt werden muss. Je länger Flecken auf den Materialien verweilen, desto schwieriger sind sie hinterher zu entfernen. Das gilt bei Oberflächen vor allen Dingen um Ränder von Flüssigkeiten, z. B. Alkohol, säurehaltige Getränke (Obstsäfte) und Speisereste. Nachdem Sie die Herstellerhinweise beachtet haben, können Sie bei fetthaltigen Flecken mit einem feuchten (nicht nassen), lauwarmen, sauberen, waschbaren Tuch und etwas verdünnter Naturseife oder Feinwaschmittel kaum etwas verkehrt machen. Bei eiweißhaltigen Flecken, z. B. Blut, etc. nehmen Sie eiskaltes Wasser. Auf die Verwendung von scharfen Flüssigreinigern, sowie schleifenden oder scheuernden Reinigungsmitteln sollte verzichtet werden. Reiniger auf Nitrobasis sind zur Reinigung nicht geeignet. Keine Mikrofasertücher verwenden oder nur bei Angaben des Herstellers, sonst kann es je nach Oberflächenstruktur, zu Schäden an den Fronten kommen.

    Zuletzt angesehene Produkte